Werkskundendienst MRU Messgeräte für Rauchgase und Umweltschutz GmbH

Adresse

MRU GmbH
Fuchshalde 8
74172 Neckarsulm-Obereisesheim
Deutschland 

Auftragsannahme Werkskundendienst
Tel.: +49 (0) 7132 - 99 62 99
Fax: +49 (0) 7132 - 99 62 60
service(at)mru.de

Ersatzteilbestellung
Tel.: +49 (0) 7132 - 99 62 65
Fax: +49 (0) 7132 - 99 62 60
service(at)mru.de

Technischer Support
Tel.: +49 (0) 7132 - 99 62 61
Fax: +49 (0) 7132 - 99 62 60
service(at)mru.de

Anwendungshotline
Tel.: +49 (0) 7132 - 99 62 59
Fax: +49 (0) 7132 - 99 62 60
service(at)mru.de

Öffnungszeiten

Montag 7.00 - 17.00 Uhr
Dienstag 7.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch 7.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag 7.00 - 17.00 Uhr
Freitag 7.00 - 15.00 Uhr

 

Geräteservice

MRU-Produkte zeichnen sich durch Robustheit und Langlebigkeit aus. Dennoch empfehlen wir, einen Wartungszyklus von 1x jährlich einzuhalten. Um eine dauerhafte Messgenauigkeit zu gewährleisten, ist es wichtig, dass einzelne Bestandteile des Messgeräts, z.B. die elektrochemischen Sensoren, regelmäßig überprüft werden.

Möchten Sie für Ihr MRU-Messgerät eine Garantieverlängerung vereinbaren, ist der jährliche Service unerlässlich. Eine Garantieverlängerung ist bei Hand- und Koffermessgeräten bis zu 5 Jahre möglich. Bitte kontaktieren Sie uns für nähere Informationen rund ums Thema Garantie und Garantieverlängerung. 

Den Service Ihres MRU-Messgeräts können Sie entweder bei uns im Werk, in Neckarsulm-Obereisesheim, bei einer unseren MRU-Serviceniederlassungen in Buchholz, Markt Schwaben und Unna oder bei unseren autorisierten, regionalen Servicestellen durchführen lassen.

Einsendung Ihres MRU-Messgeräts zum Service

Bei der Einsendung Ihres Messgeräts an uns oder einen unserer autorisierten Servicestellen gilt Folgendes zu beachten:

  • Damit Ihr Gerät beim Versand optimal geschützt ist, sollten Sie es sicher verpacken und in einem Karton verschicken, damit keine Transportschäden entstehen.
  • Je genauer und ausführlicher Sie uns eine Fehlerbeschreibung und weitere wichtige Informationen zu Ihrem Messgerät zukommen lassen, desto schneller können wir mit dem Service Ihres Messgeräts beginnen. Als Hilfe und um Rückfragen zu vermeiden, stellen wir unseren Kunden einen PDF-Lieferschein zur Verfügung (öffnen und bearbeiten entweder mit Internet Explorer oder Adobe Reader). Nach dem Ausfüllen drucken Sie diesen bitte aus und legen ihn Ihrem Messgerät bei.
  • Alterntiv können Sie natürlich auch ganz bequem unseren Geräte-Abholservice nutzen!

MRU - Exzellenter Service durch erfahrene Servicetechniker und TÜV-geprüften, regelmäßig überwachten Prüfstand!