SWG 200-1 für Syngas-Analyse Preisgünstiges, extraktives Analysesystem für die Syngas-Analyse

COCO2O2H2SH2CH4

2 elektrochemische Sensoren (O2+H2S), ein Wärmeleitfähigkeitsdetektor (H2) sowie ein Infrarot-Modul (CO+CO2+CH4) arbeiten gemeinsam für die Ermittlung präziser Messergebnisse

Basis-Ausstattung
  • Gerät im abschließbaren 19" Stahlblechgehäuse
  • Beleuchtetes Display
  • Peltierkühler und automatische Kondensatförderpumpe
  • 2/3-Wege Ventil für automatische Nullpunktnahme
  • Durchflusskontrolle
  • RS 485-Schnittstelle und Analogausgänge (8x)
Zubehör

Industriesonde mit beheiztem Glaswollefilter und beheizter Gasentnahmeleitung für schmutziges Abgas

Technische Daten
Messbereiche
CO (Infrarot) 0 ... 100 %
CO2 (Infrarot) 0 ... 100 %
O2 (elektrochemisch) 0 ... 21 %
H2S (elektrochemisch) 0 ... 500 ppm
H2 (Wärmeleitfähigkeitsprinzip) 0 ... 100 %
CH4 (Infrarot) 0 ... 100 %
Abmessungen und weitere Daten
Datenübertragung RS485 bzw. 8 Analogausgänge
Display 10-zeilig, beleuchtet, grafisches LC-Display
Gasaufbereitung beheizte Gasentnahme, Gaskühler, Gaswäscher, autom. Kondensatpumpe, Durchflussüberwachung
Gehäuse Robustes Stahlblechgehäuse, 19", mit abschließbarer Glastüre, 9HE
Gewicht ca. 20 ... 50 kg, je nach Bauhöhe