MGA 5 Portabler Infrarot-Multigasanalysator

COCO2O2NONO2HC

Für Prozessgas- und Emissionsüberwachung sowie Feuerungskontrollen

Basis-Ausstattung
  • Doppelstufiger, elektrischer Gaskühler mit automatischer Kondensatförderpumpe
  • Beheizte Gasentnahmeleitung (3 oder 5 m) mit 300 ... 2.000 mm Entnahmesonde
  • Automatischer System-Test aller Soft- und Hardwarefunktionen
  • Großes, kontrastreiches und beleuchtetes Grafikdisplay mit Zoom-Funktion
  • Umfangreiche Brennstoffliste einschl. Selbstwahl-Brennstoffe
  • RS 232 Schnittstelle und interner Gerätespeicher für ca. 8.500 Messungen
  • RS 485 Schnittstelle für externen MRU Smart-Sensor-Anschluss (Transmitter)
  • Automatische Intervall-Messung
  • Digitale Datenübertragung mit PC-Software für Datenvisualisierung (32 Bit Data Logger)
  • Magnetventil für automatische Nullpunktnahme und Kalibrierung
  • Universal-Analogeingang (4 ... 20 mA oder 0 ... 10 V) oder zusätzl. NiCrNi Thermoelementeingang
  • 8 x Analogausgänge (4 ... 20 mA) mit benutzerspezifischer Zuordnungsmöglichkeit
  • Interne Batterie zum Schutz gegen kurzzeitigen Stromausfall (weniger als 1 Minute)
Technische Daten
Messbereiche
CO 0 ... 100 in %
CO2 0 ... 100 in %
O2 0 ... 25 in %
NO 0 ... 5.000 in ppm
NO2 0 ... 1.000 in ppm
HC 0 ... 100 %
Abmessungen und weitere Daten
Display 9-zeilig, grafisches LC-Display
Gewicht ca. 19 kg
Downloads