Datenschutzerklärung

Zum Thema Datenschutz
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.
MRU respektiert und schützt Ihre Privatsphäre und berücksichtigt die maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen. Diese Datenschutzerklärung setzt Sie darüber in Kenntnis, wie MRU Daten von Personen, welche diese Internetseite besuchen, bearbeitet. Indem Sie die Webseite von MRU nutzen, erklären Sie sich mit der Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten durch MRU im Rahmen dieser Datenschutzerklärung einverstanden.

 

Begriffserklärung
In dieser Datenschutzerklärung bedeuten Personendaten bzw. persönliche Daten alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen, beispielsweise Vor- und Nachname, Alter, E-Mail- oder Postadresse. Der Begriff «Bearbeiten» umfasst jeden Umgang mit Personendaten, unabhängig von den angewandten Mitteln und Verfahren, insbesondere das Beschaffen, Aufbewahren, Verwenden, Umarbeiten und Bekanntgeben.


Sammlung und Verwendung von Personendaten
Beim jedem Besuch unserer Internetseite werden automatisch

  • Browsertyp und Browserversion
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • die URL der zuletzt besuchten Seite von der aus der User auf die aktuelle Seite gelangt ist
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Dauer des Besuches auf unseren Webseiten sowie
  • übertragene Datenmenge

registriert. Die IP-Adresse des Computers wird dabei nur für die Zeit der Nutzung der Website gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Dauer gespeichert. Wir verwenden diese Daten für den Betrieb unserer Website, insbesondere um Fehler der Website festzustellen und zu beheben, um die Auslastung der Website festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen.


Die von MRU zur Verfügung gestellten Internetdienste können größtenteils ohne persönliche Registrierung und Bekanntgabe der Personendaten besucht und genutzt werden. Um bestimmte Funktionen auf unserer Internetseite nutzen zu können, ist jedoch die Offenlegung der Personendaten erforderlich. Für diese Fälle kann es sein, dass Sie auf das gewünschte Angebot nicht zugreifen können oder dass wir Ihre Anfrage nicht beantworten können, wenn Sie nicht alle notwendigen Personendaten bekannt geben.
MRU verwendet Ihre Personendaten, die über diese Internetseite beschafft werden, dafür, um Sie mit den von Ihnen angeforderten Informationen, Dienstleistungen und Produkten zu versorgen. Zudem verwenden wir Ihre persönlichen Daten, um Ihnen neue Produkte und Dienstleistungen vorzustellen, welche für Sie von Interesse sein könnten, oder für Zwecke, die sich aus dem Zusammenhang ergeben oder über die wir Sie bei der Datenbeschaffung separat informiert haben. Des Weiteren nutzt MRU Ihre E Mail-Adresse, um zu Ihren Fragen und Hinweisen Stellung zu nehmen.


Bekanntgabe persönlicher Daten an Drittparteien
Außer in den in dieser Datenschutzerklärung erwähnten Fällen wird MRU die beschafften Personendaten nicht an Dritte weitergeben oder für Dritte auf andere Weise zugänglich machen.
Personendaten können an Drittparteien, welche für oder im Namen von MRU handeln, weitergegeben werden, um die Daten ihrem ursprünglich zugrundeliegenden Beschaffungszweck entsprechend weiterzubearbeiten, beispielsweise für die Auslieferung von Dienstleistungen, Marketing oder technischen Support. Diese Drittparteien haben sich gegenüber MRU vertraglich verpflichtet, die erhaltenen Daten nur zum vereinbarten Zweck zu verwenden und Ihre Personendaten nicht an weitere Personen weiterzugeben.
Wir setzen Sie des Weiteren darüber in Kenntnis, dass MRU mittels behördlicher Weisungen oder Verfügungen gezwungen werden kann, Ihre persönlichen Daten bekannt zu geben.


Cookies
Unter dem Begriff «Cookies» sind kleine Dateien zu verstehen, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie verfolgen Ihre Webseitenbesuche, wenn Sie verschiedene Webseiten verwenden. MRU setzt Cookies ein, um besser zu verstehen, wie Besucherinnen und Besucher die Internetseite von MRU nutzen. Diese Technologie hilft uns, die Internetseite zu verwalten und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Verwendung von Cookies kann MRU erkennen, ob Ihr Computer schon zu einem früheren Zeitpunkt eine Verbindung mit dieser Internetseite hergestellt hat. MRU kann so unter anderem sehen, welche Bereiche der Webseite am häufigsten genutzt werden.

In den von uns verwendeten Cookies werden lediglich die unter 3. erläuterten Daten über Ihre Nutzung der Website gespeichert. Dies erfolgt nicht durch eine Zuordnung zu Ihnen persönlich, sondern durch Zuweisung einer Identifikationsnummer zu dem Cookie („Cookie-ID“). Eine Zusammenführung der Cookie-ID mit Ihrem Namen, Ihrer IP-Adresse oder mit ähnlichen Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, erfolgt nicht. Wie Sie den Einsatz von Browser-Cookies unterbinden können, erfahren Sie weiter unten.


Der Internet-Browser kann so eingestellt werden, dass eine Meldung auf dem Bildschirm das Eintreffen eines Cookies anzeigt, sodass Sie bei jedem Cookie entscheiden können, ob Sie dieses auf der Festplatte installiert haben wollen. Verweigern Sie die Installationen der Cookies, können Sie möglicherweise nicht alle Funktionalitäten Ihres Browsers nutzen. Des Weiteren können Sie sich auch jederzeit gegen die Verwendung von Cookies und somit dieser Internetseite entscheiden, indem Sie die Cookies löschen, die von dieser Webseite gesetzt wurden. Dies ist über die Einstellungen in Ihrem Internet-Browser und durch Löschung aller Cookies möglich.

 

 

 

Datensicherheit
MRU gewährleistet die Sicherheit und die Vertraulichkeit der beschafften Personendaten.

MRU setzt auf technische und Sicherheits-Vorkehrungen, Richtlinien und andere Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unerlaubtem Zugriff, unsachgemäßer Verwendung, Offenlegung, Verlust oder Vernichtung zu schützen. Um die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen, benutzt MRU im Markt übliche Firewalls und Schutzmechanismen auf der Basis von Passwörtern. Es liegt jedoch in Ihrer eigenen, persönlichen Verantwortung sicherzustellen, dass der von Ihnen verwendete Computer angemessen vor bösartiger Software wie Trojanern, Computerviren und Würmern gesichert und geschützt ist. Sie sind sich der Tatsache bewusst, dass ohne angemessene Sicherheitsmaßnahmen (wie z.B. ein sicher konfigurierter Webbrowser, auf den neusten Stand nachgeführte Anti-Viren-Software, persönliche Firewall-Software, der Verzicht auf die Verwendung von Software aus zweifelhaften Quellen) das Risiko besteht, dass Daten und Passwörter, die Sie zum Schutz Ihrer Daten verwenden, in die Hände nicht befugter Dritter gelangen können. MRU ist nicht für die Gewährleistung der Sicherheit Ihrer Daten verantwortlich, während diese über das Internet übermittelt werden.

 


Datenschutzerklärung für Social Media Webapplikationen
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button” („Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.


Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter de-de.facebook.com/policy.php.  Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.



Veränderungen und Anpassungen dieser Datenschutzerklärung
Die vorliegende Datenschutzerklärung berücksichtigt das geltende Recht. Die laufende Verbesserung dieser Webseite sowie Gesetzesänderungen oder neue Technologien können Anpassungen dieser Datenschutzerklärung erfordern. MRU behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung ohne Vorankündigung und nach eigenem Ermessen zu aktualisieren oder zu modifizieren. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, regelmäßig die aktuellste Version dieser Datenschutzerklärung zu lesen.
Diese Datenschutzerklärung wurde letztmals am [11.01.2017] aktualisiert.

 


Auskunftsrecht und Fragen
MRU bemüht sich darum, dass die aufgezeichneten persönlichen Daten stets richtig, aktuell und im Hinblick auf die beabsichtigte Verwendung verlässlich sind. Möchten Sie Ihre persönlichen Daten einsehen oder korrigieren, welche über diese Webseite bearbeitet wurden, dann kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an info@mru.de.

Liefern Sie uns bitte ausreichende Informationen, damit wir Ihre persönlichen Daten identifizieren können. Wir werden Ihnen die gewünschte Auskunft innerhalb von 30 Tagen mitteilen. Sollte ein formelles Gesetz oder eigene oder die Interessen eines Dritten Ihr Auskunftsrecht beschränken, werden wir Ihnen dies in einem begründeten Entscheid schriftlich mitteilen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Bearbeitung Ihrer Personendaten, zu dieser Datenschutzerklärung oder Bedenken bezüglich der Art und Weise, wie die MRU Ihre Daten verarbeitet, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail an info@mru.de mit.